Abfederung wirtschaftliche Folgen Coronavirus

07.04.2020

Der Gemeinderat hat Massnahmen getroffen, um die wirtschaftlichen Folgen der weiteren Verbreitung des Coronavirus für die betroffenen Unternehmen und Privatpersonen abzufedern.

  • Für sämtliche Rechnungen mit Rechnungsdatum ab 01.01.2020 gilt ein verzugszinsfreier Zahlungsaufschub bis 31.05.2020 (keine Mahnungen);
  • Rechnungen mit Rechnungsdatum vor dem 01.01.2020 werden ordentlich gemahnt;
  • reichen diese Massnahmen nicht aus, kann bei der Finanzverwaltung ein Gesuch um Ratenzahlungen eingereicht werden.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Ins
Dorfplatz 2
3232 Ins

032 312 96 30

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag 08.00 - 12.00
Dienstag 08.00 - 12.00 / 14.00 - 17.00
Mittwoch 08.00 - 12.00
Donnerstag 08.00 - 12.00 / 14.00 - 17.00
Freitag 08.00 - 12.00
 

© 2020. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.