Einladung zur Mitwirkung zum räumlichen Entwicklungskonzept (REK)

24.01.2013

Als erster Schritt der Ortsplanungsrevision soll das räumliche Entwicklungskonzept definiert werden. Zur Orientierung haben alle Inser Haushalte ein Faltblatt erhalten. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, am Entwicklungskonzept für ihre Gemeinde mitzuwirken.

Eingaben zum räumlichen Entwicklungskonzept können bis am 28. März 2013 bei der Gemeindeverwaltung Ins eingereicht werden (verlängerte Frist).

- Faltblatt
- Kurzbericht REK

Kontakt

Gemeindeverwaltung Ins
Dorfplatz 2
3232 Ins

032 312 96 30

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag 08.00 - 12.00
Dienstag 08.00 - 12.00 / 14.00 - 17.00
Mittwoch 08.00 - 12.00
Donnerstag 08.00 - 12.00 / 14.00 - 17.00
Freitag 08.00 - 12.00
 

© 2020. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.