Differenzbereinigungen für ÖREB-Kataster im geringfügigen Verfahren nach Art. 122 Abs. 7 BauV; Öffentliche Planauflage

22.12.2017

Bei der Bereitstellung der Unterlagen für den Kataster der öffentlich-rechtlichen Eigentumsbeschränkungen (ÖREB-Kataster) wurden Differenzen zwischen dem geltenden Zonenplan und einzelnen Detailplanungen festgestellt. Die sollen im Verfahren nach Art. 122 Abs. 7 BauV bereinigt werden.

Änderung Überbauungsplan ÜO Nr. 1 "Beim Bahnhof"
Zonenplanänderung im Bereich ÜO Nr. 1 "Beim Bahnhof"
Zonenplanänderung im Bereich ÜO Nr. 5 "Brühlzelgli"
Änderung Überbauungsplan Nr. 5 "Brühlzelgli"
Zonenplanänderung im Bereich ÜO Nr. 6 "Moosgasse"
Zonenplanänderung im Bereich ZPP "Breiten"

Kurzbericht

Der Gemeinderat Ins bringt gestützt auf Art. 60 des Baugesetzes vom 9.6.1985 (BauG) und Art. 122 Abs. 7 der Bauverordnung vom 6.3.1985 (BauV) die vorerwähnten Änderungen zur öffentlichen Auflage.

Die Akten liegen vom 22.12.2017 bis 22.01.2018 bei der Gemeindeschreiberei Ins öffentlich auf. Zudem können sie hier eingesehen und heruntergeladen werden.

Innert der Auflagefrist kann gegen die geplanten Änderungen bei der Gemeindeschreiberei Ins schriftlich und begründet Einsprache und Rechtsverwahrung eingereicht werden.

Für die Durchführung eventueller Einigungsverhandlungen ist der 2.2.2018 vorgesehen.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Ins
Dorfplatz 2
3232 Ins

032 312 96 30

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag 08.00 - 12.00
Dienstag 08.00 - 12.00 / 14.00 - 17.00
Mittwoch 08.00 - 12.00
Donnerstag 08.00 - 12.00 / 14.00 - 17.00
Freitag 08.00 - 12.00
 

© 2020. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.