Überbauungsordnung mit Baugesuch 1. Abbauetappe Kiesabbaugebiet "Bim Heilige Boum"; Öffentliche Mitwirkung

17.10.2019

Die Gemeinderäte Ins und Müntschemier bringen gestützt auf Art. 58 des kantonalen Baugesetzes vom 9.6.1985 die erwähnte Überbauungsordnung mit Baugesuch 1. Abbauetappe zur öffentlichen Mitwirkung.

In der Zeit vom 18. Oktober bis 18. November 2019 liegen während den Öffnungszeiten der jeweiligen Gemeindeverwaltungen folgende Akten öffentlich auf:

- Überbauungsvorschriften
- Überbauungsplan, Situationsplan 1:1000
- Endgestaltungsplan, Situation 1:2000
- Baugesuch (1. Abbauetappe)
- Plan Abbausohle, Situation 1:1000
- Profilplan 1:1000
- Plan Betriebszustände, Situation 1:2000
- Planungsbericht nach Art. 47 RPV
- Technischer Bericht zum Bauprojekt
- Umweltverträglichkeitsbericht
- Plan des ökologischen Ausgleichs, Betriebszustand Jahr 5, Situation 1:2500
- Ökologische Zustandserhebungen und -analysen 2015/2016
- Ökologischer Ausgleich und Massnahmen, Konzept

Die Akten können auch unter www.ins.ch oder www.muentschemier.ch heruntergeladen werden.

Fragestunden in Ins und Müntschemier

Auskünfte zu den Mitwirkungsunterlagen erteilen Vertreter der Planungs-behörden und der Firma Gugger Kies und Immobilien AG sowie die verantwortlichen Planer am:

- Dienstag, 29. Oktober 2019 von 19.00 - 20.30 Uhr im Gemeindehaus  Müntschemier
- Mittwoch, 30. Oktober 2019 von 19.00 - 20.30 Uhr im Gemeindehaus Ins

Während der Auflagefrist kann jedermann schriftlich und begründet Vorschläge und Anregungen unterbreiten oder Einwände erheben. Die Eingaben sind zu richten an:

- Gemeindeverwaltung Ins, Dorfplatz 2, 3232 Ins, oder
- Gemeindeverwaltung Müntschemier, Dorfplatz 2, 3225 Müntschemier

Öffentlicher Orientierungsanlass

Am Samstag, 19. Oktober 2019, von 09.00 bis 12.00 Uhr findet in der Kiesgrube "Bim Heilige Boum" ein öffentlicher Orientierungs-anlass statt:

Rundgang Kiesgrube „Bim Heilige Boum“ mit Referaten zu den Themen: Erweiterungsprojekt Kiesgrube, Geologie, Naturschutz und Naturförderung, Kiesabbau und Herstellung von mineralischen Recyclingbaustoffen, Gestaltungskonzept für Endzustand.


Ins und Müntschemier, 8. Oktober 2019
Die Gemeinderäte

Kontakt

Gemeindeverwaltung Ins
Dorfplatz 2
3232 Ins

032 312 96 30

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag 08.00 - 12.00
Dienstag 08.00 - 12.00 / 14.00 - 17.00
Mittwoch 08.00 - 12.00
Donnerstag 08.00 - 12.00 / 14.00 - 17.00
Freitag 08.00 - 12.00
Schalter geschlossen (Coronavirus)
Kontaktaufnahme per Telefon und E-Mail möglich.
Persönliche Vorsprache nur nach Voranmeldung in Ausnahmefällen.
 

© 2020. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.