• Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
Schriftgrösse:    
 

Energie- und Wasserversorgung

  • Dorfplatz 2
  • 3232
  • Ins
  • 032 312 96 33

  • Elektrizitätsversorgung

    Die Gemeinde Ins betreibt ein eigenes Elektrizitätsnetz. Das Dorf wird von einer 16 km langen 16-kV-Ringleitung umgeben. In 29 Trafostationen wird der Strom auf 0,4-kV umgewandelt und in das Verteilnetz eingespiesen. Die Gemeinde Ins kauft den Strom bei den BKW ein. Über ihr eigenes Netz beliefert sie alle privaten Haushaltungen und die Industrie- und Gewerbebetriebe in Ins. Dies sind insgesamt 1750 Stromkunden, welche pro Jahr 16 GWh verbrauchen.

    Das unterirdisch verlegte Verteilnetz und die übrigen Anlageteile werden regelmässig gewartet und unterhalten. Wo nötig erfolgen Investitionen um die Werterhaltung zu sichern.

    Periodische Sicherheitskontrolle elektrische Anlagen:
    Liste anerkannte Kontrollfirmen


    Wasserversorgung

    Die Gemeinde Ins unterhält ein sehr gut ausgebautes Trinkwasser-Verteilnetz. An jeder Stelle im Dorf kann Trinkwasser in genügender Menge, mit ausreichendem Druck und in einwandfreier Qualität geliefert werden. Die Gemeinde kauft das Trinkwasser bei der WARE - Verband Wasserversorgung Region Erlach - ein und tritt als Wiederverkäuferin auf.
    Neben der Lieferung von Trinkwasser gehört auch das Bereitstellen von gesetzlich vorgeschriebenen Löschwasserreserven zur Aufgabe der gemeindeeigenen Wasserversorgung.

    Wasserqualität

    siehe unter Portrait  -  Zahlen und Fakten


    Gasversorgung

    Die Gemeinde Ins erstellt und unterhält ein Gasnetz, an welches öffentliche und private Liegenschaften angeschlossen sind. Die Gasversorgung Ins kauft Gas beim Energieservice Biel (ESB) ein und tritt als Wiederverkäuferin auf.


    Störungsmeldungen

    - bei Wasserrohrbruch
    - bei Gasaustritt
    - bei Stromunterbruch
    - bei Kanalisationsproblemen

    Pikettnummer: 032 312 96 44

    Bitte wählen Sie die Nummer nur bei diesen Störungen!

 

Gemeindeverwaltung Ins - Dorfplatz 2 - 3232 Ins - 032 312 96 30   Impressum  Datenschutz

format logotalus logo