• Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
Schriftgrösse:    
 

Invasive Neophyten

Im Laufe dieses Sommers wird eine Arbeitsgruppe das Aufkommen von gebietsfremden, invasiven Neophyten in der Gemeinde beobachten.

Die Neophyten sind Pflanzen, die aus anderen Kontinenten eingeführt wurden, sich seither bei uns übermässig stark ausbreiten und zu wirtschaftlichen, ökologischen und gesundheitlichen Schäden führen können. Die Bevölkerung wird eingeladen, sich über Neophyten zu informieren und auf deren Pflanzung im eigenen Garten zu verzichten. Nähere Informationen unter www.be.ch/natur.

 Merkblatt Neophyten

 

Gemeindeverwaltung Ins - Dorfplatz 2 - 3232 Ins - 032 312 96 30   Impressum  Datenschutz

format logotalus logo