• Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
  • Slider-Bild
Schriftgrösse:    
 

Revision Bauinventar der Gemeinde Ins

Anfang 2014 wird das Bauinventar der Gemeinde Ins im Auftrag der kantonalen Denkmalpflege überprüft.

Ab Ende Januar 2014 werden Frau Maria D'Alessandro, Architekturhistorikerin und Herr Jürg Hünerwadel, Fürsprecher/Architekturhistoriker im Auftrag der kant. Denkmalpflege die Gebäude auf dem Gebiet der Gemeinde Ins sichten. Sie überprüfen das im Baugesetz geforderte Bauinventar zu Handen von Kanton und Gemeinde, welches für die Gemeinde Ins 1999 erarbeitet und ausgeliefert worden ist.

Die Inventarisierenden müssen bei ihrer Arbeit die Liegenschaften aus der Nähe besichtigen und fotografieren. Für die wohlwollende Unterstützung und allfällige Auskünfte danken die Bearbeitenden im Voraus.

Bei Unklarheiten und Fragen erteilt die Gemeindeschreiberei Auskunft (Tel. 032 312 96 30).

Gemeindeverwaltung Ins

 

Gemeindeverwaltung Ins - Dorfplatz 2 - 3232 Ins - 032 312 96 30   Impressum  Datenschutz

format logotalus logo